Herbstferien Freundschaftsspiele von D2 mit Unterstützung aus der E-Jugend

16.10.2021

Für die Herbstferien hat unsere D2 gleich drei Freundschaftsspiele vereinbart. In diesen Spielen sollten auch bereits E-Jugend-Spieler "in den D-Jugend-Fußball hineinschnuppern". Der Wechsel von der E- in die D-Jugend ist aufgrund der umfangreichen Regeländerungen (u.a. Abseits, Rückpassregel, Schiedsrichter und des größeren Spielfelds) für die Kinder sehr anspruchsvoll.

So kam es am ersten Ferienwochenende zu einem Heimspiel gegen die SG Schönebeck D VI. Mit der SGS konnten wir beliebige Wechsel vereinbaren, wie sie auch bei Freundschafts-Länderspielen üblich sind. Mit 5 E- und 10 D-Jugend Spielern im Kader ging es gegen die SGS von Beginn an hin und her. Es entwickelte sich ein interessantes Spiel mit Chancen hüben und drüben. In einer von beiden Seiten sehr fair geführten Partie gingen unsere Kicker Mitte der ersten Halbzeit mit 1 zu 0 in Führung. Bis zur Pause konnten wir nach schön herausgespielten Spielzügen auf 3 zu 0 erhöhen, ehe die SGS mit dem Pausenpfiff zum 1-3 verkürzen konnte.

Nach dem Seitenwechsel starteten beide Teams engagiert, die SGS wollte den Anschlusstreffer erzielen, unsere ESC-Kicker die Vorentscheidung. Aus unserer gut gestaffelten Abwehr konnten wir uns immer wieder in das letzte Drittel kombinieren, verpassten aber den Abschluss oder blieben zunächst noch zu ungenau um Zählbares herauszuholen. So blieb es weiterhin spannend, ehe wir den vierten und fünften Treffer zur Entscheidung erzielen konnten.

Mit 5-1 konnten wir somit erfolgreich in die Testspielserie starten. Alle Kinder haben toll zusammengespielt, in dieser Zusammensetzung haben wir ja noch nie gespielt. In den kommenden beiden Wochen gibt es mit Spielen gegen Hamborn und die SG Herne noch weitere Testspiele von E- und D-Jugend, ehe der Ligaalltag nach den Ferien wieder los geht.