Startseite

Herzlich Willkommen bei der Jugendabteilung des ESC Rellinghausen 06 e.V!


 

FERIEN-FUSSBALLCAMP!

Auch in der zweiten Sommerferien-Woche bietet der ESC Rellinghausen Kindern und Jugendlichen von 5 bis 14 Jahren 4 Tage voller Spiel, Spaß und Teamgeist an! Das Feldspieler-Camp kostet für ESC-Mitglieder ermäßigt 90 EUR - inkl. Mittagessen, Pausengetränken und mehr! Torwart-Special! In diesem Jahr bieten wir exklusiv an zwei Tagen ein TW-Training mit einem offiziellen TW-Trainer aus einem DFB-Nachwuchsleistungszentrum an. An Tag 3 und 4 sind die Torhüter dann im Feldspieler-Camp. Achtung: begrenzte Platzzahl - jetzt schnell via E-Mail anmelden!

sven.boergers@esc06-jugend.de

 sommercamp

 

News

Testspiel D1 gegen C2

26.06.2022

Kurz vor den Sommerferien gab es bei hochsommerlichen Temperaturen ein internes Testspiel zwischen der neuen und der vorherigen D1. Vereinbart war in der ersten Halbzeit 9 gegen 9 unter D-Jugend Bedingungen (kleines Feld/D-Jugend Tore) und in der zweiten Halbzeit 11 gegen 11 über den gesamten Platz mit "normalen Toren".

Mehr lesen

D1: Zweiter Platz bei Turnier in Niederwenigern

19.06.2022

ESC Rellinghausen D1 wird Zweiter beim Sparkassen Cup in Niederwenigern

Die neuformierte D1 trat an diesem Wochenende beim gut besetzten Turnier in Niederwenigern an. In der Vorrunde ging es zunächst gegen die SG Ettenheim 2 aus der Nähe von Freiburg.

Mehr lesen

D1: Beginn der Vorbereitung in Holsterhausen

05.06.2022

*Neuformierte D1 beginnt Vorbereitung gegen Holsterhausen*

Mit zwei Freundschaftsspielen gegen Holsterhausen startete die neuformierte D1 Mannschaft des ESC Rellinghausen in die Saisonvorbereitung. Zunächst ging in der vergangenen Woche die D1 des TuS am Krausen Bäumchen als Favorit ins Spiel, waren die schwarz-gelben doch kürzlich erst in die Leistungsklasse aufgestiegen.

Mehr lesen

B1: 5:0 gegen FC Kray. Platz drei in der Abschlusstabelle gesichert..:

21.05.2022

…und das nach einer sehr starken Leistung über den gesamten Spielverlauf hinweg. Aber zur Wahrheit gehört auch dazu, dass unsere Krayer Sportkameraden gegen Ende des Spiels stark abbauten und dann die Tore drei, vier und fünf fielen.

Mehr lesen